Pumpenausbildung

von Aurelio Centmayer

Beim letzten Übungsdienst der Ortsfeuerwehr Stöckheim wurde die Bedienung der Tragkraftspritze durch die Einsatzabteilung geübt.

Als Übungsort wurde der Bootsanleger am Südsee gewählt, da hier der Zugang zum Wasser sehr einfach ist. Bei dem Übungsdienst wurden alle Mitglieder im Umgang mit der Tragkraftspritze geschult und die Leistungsfähigkeit der Pumpe überprüft. Als Erstes musste die Saugleitung für die Wasserentnahme aus dem Südsee aufgebaut werden, danach konnte dann bis zu 1000 l/min Wasser rund 40 m weit in den Südsee geworfen werden.

Zurück